Ich war gerade in der Zahnarztpraxis meines Vertrauens. Es gibt ein neues Ärzte-Team, sieht ansonsten alles aus wie früher, auch die Behandlungsräume. Auf dem Stuhl saß ich in den letzten zwanzig Jahren schon oft. Dann drehte ich in einer kleinen Pause, in der die junge Zahnärztin irgendetwas zahntechnisches im Nebenraum werkelte, den Kopf nach links. An der Wand hing ein neues, gerahmtes Farbfoto. Darauf zu sehen: die Auslage einer Bäckervitrine, herzförmige Muffins mit Zuckerguss in Schmetterlingsform, appetitlich auf Tortenspitze arrangiert. Das ist doch eine sehr ansprechende Wandgestaltung für einen Behandlungsraum beim Zahnarzt. Der Patient wird nicht mit medizinischen Schautafeln geschulmeistert, sondern genau da abgeholt, wo er sich wohlfühlt. Hardenbergstr. 20, Charlottenburg. Rechts von C/O, am Bahnhof Zoo. Angela Winkler geht da auch seit Jahren hin, habe sie mehrfach im Wartezimmer angetroffen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s