Hübsche Pappkulissen im Eckraum. Und der Übergang zu einem anderen Flügel der Burg, zur Kemenate. Die Verbindung ist wohl neu, früher waren in der Kemenate die Schlafgemächer der Burgfräulein. Jetzt aber auf vielen Etagen Exponate vom Germanischen Nationalmuseum, es ist sozusagen eine Abteilung vom Museum mit Sachen, die eine besondere Beziehung zur Burg haben. Und schönen Ausblicken aus den Fenstern. Dazu morgen!

3 Antworten auf „31. August 2022

  1. Sebastian Rogler
    In der Kemenate, die umfangreich wiederaufgebaut wurde nach 1945, haben wir erst im Jänner d.J. die Wand- und Deckenflächen in untersuchenden Augenschein genommen. Wenige, eher fast keine der historischen Oberflächen sind überliefert. Sehr schade, jedoch Anlage wie Räumlichkeiten sowie die Exponate und Ausblicke sind jeden Besuch wert!

  2. Einen kaiserlichen Geburtstag wünsche ich Dir heute. Möge das Wetter freundlich gestimmt sein und die Gratulanten in Scharen herbeiströmen. Alles Gute und mehr.

  3. Ergebensten Dank….! Das Wetter ist freundlich gestimmt und Gratulanten dürfen virtuell gerne herbeiströmen, aber davon werde ich mich erst wieder in den Abendstunden vergewissern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s