Ich hatte schon mal fast einen Booster-Termin am 16. Dezember. Aber dann wurde amtlich herumgerechnet, dass mir ein paar Tage zu fünf Monaten fehlen und ich wurde rausgekickt. Letzte Woche dann plötzlich die Änderung, dass drei Monate reichen. Auf der Seite vom Berliner Senat gab es eine Telefonnummer zur Terminvereinbarung. Hat gleich geklappt, eine nette, geduldige Dame hat mir einen Termin für morgen Nachmittag in Tegel gegeben. Mal wieder zum Flughafen Tegel. Von da bin ich immer gerne geflogen, weil ich immer sofort mein Terminal gefunden habe, das war so schön überschaubar. Und die Form der Halle gefiel mir auch. Nicht so ein Schuhkarton. Morgen soll ich zum Gate C, in die Halle 007. „Für über-Dreißigjährige“ Da reihe ich mich doch gerne ein! Ja, ich bin nun auch schon Dreißig-plus. Gibt dann wohl Moderna. Pieks eins und zwei war Comirnaty von Biontech. Kreuzimpfung soll wohl noch besser boostern. Darauf will ich vertrauen. Ich hatte keine Nebenwirkungen beim ersten und zweiten Impfen, die der Rede wert wären. Nur jeweils ein vorübergehendes Gefühl im Impfarm oben wie einseitiger Muskelkater, als hätte ich meine (verstaubenden) Hanteln einseitig benutzt.

Weiter bete ich für eine baldige Endemie. Dass es einfach als normale Sache gehandelt wird, dass man sich mal was einfängt und dann keine großartigen Symptome oder Einschränkungen hat und vor allem nicht in Quarantäne verdonnert wird. Mein absoluter Horror! Nun könnte man denken, ich bin so eine umtriebige Maus, die immer rauswill und um die Häuser ziehen. Nein, nein. Ich bin sehr häuslich, immer schon. Aber ich habe keine Lust, zu Home Office verdonnert zu werden. Davon krieg ich Rückenschmerzen, die ich sonst nie habe. Jetzt bin ich fast zwei Jahre unbeschadet durchgekommen, trotz fast täglich S-Bahn und U-Bahnfahren. Bin aber auch sehr, sehr artig. Ich kenne eigentlich niemanden, der das so penibel betreibt. Mein Schnupfen von neulich war nach zwei Tagen erledigt. Also morgen auf nach Tegel.

Ich erzähle nicht so gerne von medizinischen Sachen, das finde ich doch sehr privat. Dieses ganze Körperliche gehört für mein Gefühl in den Intimbereich. Aber nachdem nun alle alles breittreten. Bitte sehr! Meine Klopapiersorte hab ich ja auch schon offenbart. In meiner Hausapotheke gibt es übrigens nur Pflaster und Aspirin. Ich nehme keine Hormone und auch keine Blutdruck- oder Schilddrüsentabletten. Asthmaspray brauche ich seit fünfzehn Jahren nicht mehr. Geheilt. Lunge vollständig regeneriert. Lungenvolumen zwanzig Prozent über erforderlicher Norm! So gut, dass ich in den letzten Jahren sogar rauchen kann, wenn mir danach ist. Kommt aber nicht so oft vor. Aber wenn, supergerne!

Eine Antwort auf „27. Dezember 2021

  1. Elvira V.
    Wir auch, gestern. Kurzentschlossen, trotz Termin am 18.01. Der Mann ICC, ich Messe. Jetze sin wa ModernA, wa?!

    Mirjam W.
    Liebe Gaga, mir ging es genauso wie Dir… auch am 16. Dezember. 10 Tage zu früh. Habe nun am Sonntag 26.12 meinen Booster bekommen 🙂.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s