Du sollst mein Beifahrer sein
im Fahrtwind stehen, im Sonnenwind
In schimmerndem Gold, in Purpur gehüllt
Durch Gefahr führt unser Weg und Bilder von Bestien

Komm auf meine Sonnenbarke
Komm auf meine Sonnenbarke

Im rötenden Osten öffnet Aurora ihre Rosentore
Es fliehen die Sterne
Die Sichel des Mondes vom Rand her verblasst
steil ist am Anfang die Bahn, am Morgen
schwindelnd hoch in der Mitte des Himmels
jäh neigt sich am Ende der Weg

Komm auf meine Sonnenbarke
Komm auf meine Sonnenbarke

Die Finsternis vertrieben
durch rasende Flammen
verzehrende Glut
Überall reisst die Erde auf
Selbst in die Unterwelt dringt durch Spalten Licht
versetzt die Herrscher in Angst und Schrecken

Komm auf meine Sonnenbarke
Komm mit auf meiner Sonnenbarke

Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit mir Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit mir Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit mir Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit Komm mit mir Komm auf meine Sonnenbarke…

(Blixa Bargeld | Einstürzende Neubauten, 2000)

Extra Brut V. (komm auf meine…) Sonnenbarke.“ Aluminium /Schaumweinmanschette, Büroklammern, Perlmuttacryl, Kleber, Papier, 21 x 26 cm, Juli/August 2018, Staatl. Museen v. Gaganien

Eine Antwort auf „21. Oktober 2021

  1. Die Königin der Nacht hat ihre Macht verloren. Alle Prüfungen wurden bewältigt. – Tamino führt seine Pamina dem Licht entgegen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s