Allerley Hexenhäuschen auf dem Burghof. Für die Wachleute und fürs Gesinde. Café und WC. Kastellanhäuschen klingt hübscher…! Bei näherer Betrachtung ähnelt der äußere Burghof etwas dem Anwesen von Volker in Liebenburg, wo ich im Juni zum Geburtstag war. Auch ein Gehöft mit mehreren Fachwerk-Knusperhäuschen, jedoch ohne Freiung. ABER: dafür Wiese und Hollywoodschaukel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s