Verwirrung in Berlin. Seit gestern können Veranstalter die 2G-Regelung praktizieren. 2G- oder 3G-Regelung am Freitag im Rickenbackers beim indoor Konzert? Wenn ich es recht verstanden habe, wäre 3G Einlass für Geimpfte, Genesene und Getestete mit Masken- und Abstandspflicht innen, wenn man nicht an (s)einem festen Platz sitzt/steht/tanzt und 2G nur Einlass für Geimpfte und Genesene ohne Masken- und Abstandspflicht. Da bin ich doch sehr für 2G. Aber falls doch 3G: kann man beim Tanzen auch einen bestimmten Platz im Raum als „festen Platz“ definieren und dann die Maske abnehmen? Fragen über Fragen. Einlass für maximal 70 Gäste. Ich lasse mich überraschen. Ina kommt auch mit am Freitag, endlich mal wieder zum Berlin Beat Club! Große Freude!

Gerade wieder ein Erinnerungsschreiben von tinder im Mail-Eingang, folgenden Inhalts: „Du hast eine lange Liste von Likes. Das solltest du vielleicht wissen … Wer wohl dein Secret Flirt ist? Dein nächster Match wartet schon auf dich. Und die Spannung steigt. Finde heraus, wer es ist! Du wirst es nicht bereuen. Diese Mail wurde von Tinder gesendet. 8833 Sunset Blvd. West Hollywood, CA 90069“

Tinder ist aus Hollywood? Also machen sich Leute in Hollywood Gedanken darüber, warum ich nicht sonderlich aktiv bin. Toll!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s