4 Antworten auf „6. Juni 2021

  1. die Startpreise sind aber nicht exorbitant, allerdings katapultiert es sich bei besonders schönen Stücken, wie diesem ausgefallenen Sessel, schnell in höhere Bereiche. Manchmal kann man aber auch ein Schnäppchen machen. Das ist auch der Nervenkitzel, besonders aufregend, wenn man vor Ort ist.

  2. kid37 – 6. Jun, 23:52
    Der Mann hatte einen Hang zu Pferden, scheint mir. Die kleine Bronzepferdestatue könnte interessant sein, die hat so was Handschmeichlerisches. Aber mir fehlt ein passender Repräsentationstisch.

    g a g a – 7. Jun, 00:00
    Auch aber einen Hang zu Konsolen und Beistelltischen. Und Leuchten und Spiegeln. Und und und…! Einfach mal forsch mitbieten! Man kann sich ja insgeheim ein persönliches Limit setzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s