Überschrift einer gmx-Meldung:

ANGRIFF MIT RELIGIÖSEM MOTIV

Vor meinem geistigen Auge ein zur Waffe umfunktioniertes Heiligenbild, eine silberbeschlagene, russische Ikone mit dem Abbild der hl. Mutter Maria, Größe DIN A 4. Ikonen werden ja überwiegend auf Holz gemalt, die versilberte Blechverzierung gibt dann noch zusätzlich Stabilität beim Zuschlagen. Auch den spirituellen Nebeneffekt finde ich spannend, die symbolische Bedeutung, diese Vermählung der physischen und spirituellen Ebene in einer einzigen Handlung.

Braucht man eigentlich einen Schulabschluss, um für gmx redaktionell tätig zu werden?

2 Antworten auf „20. Juni 2020

  1. Cosima W.
    Das sind die Schulabgänger der Friday4Future Bewegung! 🙃

    Gaga Nielsen
    Die Redakteure eventuell, aber die Schläger sind eher Schulschwänzer im Leistungskurs Herzensbildung. Solche Gewalt-Meldungen sind leider an der Tagesordnung, ebenso wie die Grammatik- und Rechtschreibfehler bei den Nachwuchsreportern.

  2. Lydia G.
    Vielleicht war es auch ein heimlicher Dichter, der diesen Job eben machen muss, um zu überleben!

    Gaga Nielsen
    Aber Lydia, du bist doch nicht etwa der Meinung, dass ein Dichter eher zur Rechtschreibschwäche neigt? Dass du es selbst bist, mag ich gar nicht glauben, da ich schon häufiger etwas von dir lesen durfte. Wenn es aber doch dein heimlicher Brotjob ist, würde ich dir evt. anbieten, künftig vor Veröffentlichung drüberzugucken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s