2 Antworten auf „15. Oktober 2018

  1. Ina Weisse
    Gaga, dein sentimentales Archiv. Wir brauchen es. Ich musste jetzt weinen….

    Gaga Nielsen
    Es war im Frühjahr 2017 Irina, die mich fragte, wie sie meine Bilder für den Kunstsalon Iridium ankündigen darf, da überlegte ich kurz und dachte „sentimentales Archiv“, weil es das ja ist. Sie fand das schön. Seither gibt es diesen Namen.

    Ina Weisse
    Aber das trifft es genau. Und merkwürdig, dass der Begriff mit Irina im Zusammenhang steht.

    Jan Sobottka
    eight years ago: Sehr schöne Bilder … Wusste gar nicht, das die existierten.

  2. Jovica Hendrix
    oh gott… so jung (

    Gaga Nielsen
    ja, so traurig…. und sie wirkte äußerlich noch jünger, manchmal fast kindlich mit ihren schönen großen Augen. Leider hatte sie eine Fehldiagnose zu Beginn der Schluckbeschwerden. Die tatsächliche Krankheit wurde zu spät erkannt, da war es zu spät für eine operative Beseitigung des bösartigen Tumors an der Speiseröhre. Bei dauerhaften Schluckbeschwerden gleich großes Blutbild machen, nicht so viel rauchen und trinken. Bei Neigung zum Sodbrennen ist besonderes Risiko für diese Krebsart. Am Ende konnte Irina nur noch Nährstoffe durch Infusionen in ihre Venen aufnehmen, die gesetzten Stents in der Speiseröhre waren wieder durch neue Metastasen verengt., Schlucken von Nahrung und Flüssigkeit war nicht möglich. Ein langer Leidensweg. Allerdings hat sie schulmedizinische Maßnahmen auch in größerem Rahmen abgelehnt. Wobei bei fortgeschrittenem Stadium der Erkrankung ohnehin keine Rettung möglich ist, wenn die Metastasen auf andere Organe übergreifen. Da hilft einfach gar nichts mehr. So furchtbar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s