Mit so einem Mantel kann man auch bei mir punkten. Ich liebe es über alle Maßen, wenn einer dergestalt den Mick gibt. Das ist doch neben der Musik mit der Hauptspaß beim Stones-Covern. Wer das nicht versteht, hat den Stones Spirit nicht verstanden! Es gab mal ein Cover von Paint it Black vom London Symphony Orchestra, sehr beeindruckend, da wäre ich jetzt nicht so streng, und erwarte auch nicht, dass der Soloviolinist über die Bühne springt und mit dem Hintern wackelt, aber wenn die Original Arrangements mehr oder weniger das Vorbild sind, muss es einen Mick und einen Keith geben, alles andere kann mich nicht überzeugen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s