So ein schönes kleines Rosa Buch. Alle bitte lesen. Kann leider nicht daraus zitieren, Entscheidungsprobleme. Zu schön…! Auch super als Mitbringsel. Erwäge, es in den nächsten Jahren zu sämtlichen Geburtstagen als Präsent zu überreichen. Soll nun aber nicht davon abhalten, es selbst unverzüglich zu erstehen. Ich habe noch keinen einzigen befremdlichen oder mittelmäßigen Gedanken darin entdeckt. Ja, ich möchte sagen, auf eine Art ist es mir so vertraut, als wäre es von mir, aber der Lorbeerkranz gebührt freilich einzig und allein Rosa. So schön. Auch sehr sehens- und erlebenswert ist die Ausstellung in der Akademie der Künste am Pariser Platz. Rosas Raum ist ein bißchen wie sein Wohnzimmer. So soll es sein. Ganz, ganz fein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s