Kleines Plakat zur Orientierung, hundertachtundzwanzig mal zweiundsiebzig. In der Mitte ist das ganze Opus Magnum aufgeführt. Links und rechts die Hauptdarsteller meiner filmischen Werke, illustriert mit Filmstills. Mein 4K-Projektor macht mich ganz kirre. Gestern fast die ganze Nacht durch (meine) Filme geschaut, bis halbsieben in der Früh. Weil ich mich sowieso nicht festlegen will, habe ich einfach alle Filme auf die Liste gepackt. Dann kann ich machen was ich will. Schön flexibel. Sogar die alten Streifen sehen präsentabel aus, obwohl kein HD, von UHD gar nicht zu reden. Wird sowieso überbewertet. Was nützt die porentiefe Auflösung, wenn die Kamera nur Unsinn einfängt. Oder den üblichen gekünstelten Mainstreamquatsch.

6 Antworten auf „14. August 2017

  1. Die Mitwirkung in Form der live-Einspielung mit einem grandiosen, wenn auch viel zu kurzen Gepsrächsbeitrag bei der Gaga-Sendung in Radio Fritz (Opus 50) war für mich persönlich ein künstlerischer Höhepunkt, den ich nicht missen möchte und daher unbedingt in die credits gehört. Bin gerade im Merchandising-Rausch, habe zwei verschiedene schwarze Feuerzeug-Modelle mit meinem Logo drauf bestellt (erst mal kleine Auflage für Premium-Kunden!) und diverse schwarze Taschen und Einkaufsbeutel und Turnbeutel und Schlüsselband und muscle-shirt und tank top und long sleeve und große schwarze Leinwand mit Logo-Aufdruck. Sehr lustig, heute musste ich bei einem der Lieferanten in die Beweisführung gehen, dass ich berechtigt bin, das Logo drucken zu lassen. Sieht wahrscheinlich so gut aus, dass sie es für geklaut gehalten haben! Neue Visitenkarten natürlich auch bestellt. Fehlt natürlich noch eine eigene Kosmetik- und Schmuck- und Parfum-Linie. Und Tapeten. Eins nach dem anderen!

  2. An eine eigene Pflegeproduktelinie habe ich auch schon gedacht. Ich meine, Hermétique – das will doch jeder sofort haben!

    (Ich find’s kurz gehalten besser, ich erinnere mich dunkel, beim Interview innerhalb von Minuten hoch indisponiert gewesen zu sein. Da war ich nicht im flow wie man so sagt. Ein Profi wie Sie hätte das lässig überspielt. Gut, daß ich zu Ihnen überleiten konnte.)

  3. ah oui….Hermétique, bien sûr!
    Isch muss es aben…. aussitôt que possible!!

    wir haben beide das Beste aus der knallharten Interviewsituation gemacht! Das muss erst mal einer toppen. Bis heute nicht geschehen. (Die Sendung gibt es glaube ich auch nicht mehr oder? wir sind BLOGGER-GESCHICHTE! Da können sich Daggi Bee und Lia Leon oder wie die alle heißen, zu Kreuze kriechen!)

  4. Ich muß noch ein Logo ausarbeiten, und dann nur noch die besten Parfümeure der Welt auffahren. Wenn’s gelingt, mögen Sie gerne mein Testimonial sein. Bei Erfolg nur noch der Duft der großen weiten Welt. Mit zahlreichen Interviews!

  5. Sprechen Sie bitte den Créateur von Armani Code Femme an. Seit ich diesen Duft trage, läuft mir der Erfolg praktisch hinterher! Gerne führe ich Regie beim ersten großen Kinospot – ach was, die ganze Kampagne werde ich kuratieren, Sie können da mit mir rechnen! Ich würde bei der Typo vom großen H durchaus ein wenig in Richtung des Logos eines traditionsreichen Pariser Sattel- und Reisegepäckspezialisten gehen. Die bekannte Silhouette sorgt für Vertrauensvorschuss und bürgt für Qualität und Langlebigkeit. Bei den nachfolgenden Buchstaben von Hérmetique würde ich keck etwas weicher werden. Etwas verspielter, aber nicht zu sehr. Die Farbwelt mit dominantem Schwarz und zur Kontrastierung und Belebung etwas Anthrazit hat sich bereits bei meinem Logo bestens bewährt. Ich rate dazu. Ich habe gerade einen schwarzen Regiestuhl in Auftrag gegeben, die Rückenbespannung beidseitig bedruckt, Anthrazit auf Schwarz. Bin sehr begeistert! Bitte sehr:

    und von hinten. Übrigens Modell „Alfred„.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s