jahaa, ich weiß. Bud Spencer ist auch tot. Meine Mitarbeiter haben mich bereits informiert. (danke, Herr Martius)

Eine Antwort auf „27. Juni 2016

  1. fb ~ 27.06.16 Gaga Nielsen
    Gott hab ihn selig! Gerne habe ich als Kind seine Filme geschaut! (aber bitte glauben Sie mir, wir hatten nichts miteinander!)

    Jan Sobottka
    Der war Olympia-Teilnehmer glaub ich … im Schwimmen.
    Seine Filme: Das war die Zeit, als Sprüche noch geholfen haben.

    Gaga Nielsen
    Das war Mark Spitz. Aber du konntest dir ja noch nie Namen merken!

    Jan Sobottka
    Falsch: Ich habe recht! Lies seine Vita !!!
    Mark Spitz kenne ich „gut“: Das foto mit den sauber sortierten Goldmedallien

    Gaga Nielsen
    meinethalben…! Fein, dass du recht hast, freue mich mit dir mit!

    Mark Spitz: (bin gerade etwas irritiert, dass ich als Kind in Mark Spitz verliebt war, dieser Schnäuzer und die Frisur, das ist doch nun wirklich nicht mein Beuteschema! Das ist weder Typ Südfrankreich, noch Typ Schach, noch Typ Björn. Von Bon Vivant ganz zu schweigen. Mark Spitz hat meinen Frisurenkatechismus offenkundig völlig ignoriert. Musste wahrscheinlich dauernd trainieren und hatte keine Zeit für geistig hochstehende Lektüre aus meiner Feder. Demzufolge: ich hatte nichts mit Mark Spitz! Das dürfen Sie mir ruhig glauben.)
    http://media-2.web.britannica.com/eb-media/11/85011-004-754699D4.jpg

    okay, die Arme und Flossen sind ganz gut. Aber kein Haar auf der Brust. Hat er aber vielleicht auch nur abrasiert, um den Widerstand zu verringern, daher die Medaillen! Wobei ich Brustbehaarung kleidsamer als das komische Gebaumel finde.
    Bei genauerem Studium des Bildmaterials sticht mir gerade ins Auge, dass er das Achselhaar nicht rasiert hat. Was für ihn spricht! Vielleicht werden wir doch noch Freunde, Mark und ich. Wenn er sich jetzt noch die Haare wachsen lässt und den Pornobalken abrasiert… ich zeige mich offen!

    Jan Sobottka
    http://www.schwimmverein-gmuend.de/uploads/pics/142382352_736.jpg

    Gaga Nielsen
    woohoo….! Der war ja mal gut gebaut. Also zumindest das, was man sehen kann. Frisur auch unproblematisch. Fesch!
    Ich danke dir.

    Jan Sobottka
    https://www.google.de/search?q=bud%20spencer%20olympiade&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&ei=P5ZyV7ezO8fb8Aea1oL4Ag

    „Machst du das nochmal, mach ich aus deinen Ohren Wäschetrockner.“
    (Bud Spencer zu einem Kellner in Vier Fäuste für ein Halleluja)

    Gaga Nielsen
    Danke für deine fleißigen Beiträge, ist ja enorm! Ich frage mich gerade, ob das nicht ein Übersetzungsfehler ist mit dem „Wäschetrockner“. Ist ja an sich nicht sehr plausibel. (Dachte beim ersten Lesen, das sei eine Drohung von dir – gerade stark fasziniert von deinem autoritären Tonfall – ich finde ein bißchen dominant ja sehr sexy – aber hat nicht sollen sein!)

    Jan Sobottka
    Ich lerne gerade seine Sprüche auswendig …

    Gaga Nielsen
    Damit kannst du bei mir enorm punkten! Und nicht nur bei mir. Die Kombination intellektuelle Aura und grobschlächtige bis leicht vulgäre Sprüche funktioniert immer. Aber dann zwischen durch mal immer so ein paar total philosophisch-verquaste Sachen raushauen, mit jeder Menge Fremdwörtern drin. Sehr sexy!

    Jan Sobottka
    Abbitte tun!!!

    Gaga Nielsen
    Aber ja doch! Was kann ich für dich tun, außer mich tausendmal zu entschuldigen? Du darfst einen Wunsch äußern!

    auch nicht schlecht, nur der Nabel gefällt mir auf dem Bild hier unten nicht so gut, so überdimensional. Sieht auf dem Bild da oben besser aus.
    http://3.bp.blogspot.com/-RDZDCAlnLVY/VEjOM8kRc1I/AAAAAAAAB9k/xWc43J3E9wY/s1600/bud-swim.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s