4 Antworten auf „08. märz 2008

  1. Bin ich dabei. Jeden! Tag = Champagner, Kaviar und Netzstrümpfe für alle Frauen dieser Welt! Und knallrote süße saftige Erdbeeren!

  2. Ich verlängere den Frauentag zumindest auf die restlichen Tage dieses Monats. Hier kommt kein Mann mit Blumen daher, sondern Frauen bringen welche mit. Nicht jeden Tag, aber häufig. So wird es auch bleiben. Sie bringen auch Gemüse, Blattwerk, bearbeiten den Garten, mähen im Sommer das Gras, wenden das Heu auf der Hangwiese etc.

    Männer, wenn überhaupt, kommen hier keuchend an, mit rotem Gesicht. Es gibt eine gewisse Steigung. Na und? Sie könnten sich doch jederzeit ein Sträusschen zusammenrupfen!

    Meine Liebe gehört den Pfingstrosen, den dunkelroten, wenn sie noch taufrisch sind. Ich schneide sie meist nicht ab, sondern stecke nur die Nase rein. Ich mag auch die meisten Frühlingsblumen, Veilchen, Buschwindröschen, Kuhschellen! Und später Flieder, Maiglöckchen!

    Und was ich auch noch mag sind – tote Rosen! In der Wohnung in meiner Heimatstadt habe ich eine ganze Wand voller brauner kopfunter hängender Rosensträusse. Manche sind schon zerfallen, wenn ich unabsichtlich angekommen sind. Die meisten hängen noch dort, über meiner Bettecke, neben dem Hängeregal, in dem meine jetzt untragbaren Schuhe ausgestellt sind. Über diesem Bett also eine Art Liebesmuseum. Ab und zu habe ich dort schon nach einem schlechten Traum daran gedacht, auf diese vertrockneten Sträusse so lange einzuschlagen, bis sie zu Staub geworden sind.

    Hier kratzt mich das nicht. Ich gehe jetzt laufen und bringe einige Knospenzweige mit. Sie werden vor meinen Augen aufgehen und blühen. Audrii

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s