07. mai 2006

großartig
[ read her diary on her sheets | scrutinizing every little bit of dirt | tore out a page and stuffed it inside my shirt | I fled out of the window, and shinning it down the line | out of her nightmare, and back into mine | mine o mine | from her to eternity | from her to eternity | from her to eternity | cry cry cry ]
[ link via kid ]

30. märz 2006

pluto opposition jupiter: ideale erneuern: ende märz 2006 bis anfang oktober 2008: während dieser zeit verspüren Sie den drang, in irgend- einer weise erfolgreich, überragend oder bedeutend zu werden. jetzt wollen sie ein bestimmtes ideal, das sie von der welt haben, in die wirklichkeit umsetzen. achten sie jedoch darauf, daß sie sich nicht arro- gant und dominierend gegenüber ihrer umwelt benehmen, so als wären sie selbst eine art übermensch, der über alle moral und alle gesetze außer seinen eigenen hoch erhaben ist.
w ä r e n ?

31. märz 2006

und über uns im schönen sommerhimmel war eine wolke, die ich lange sah.
sie war sehr weiß und ungeheuer oben und als ich aufsah, war sie nimmer da.

ganz sicher wegen wegen ulrich mühe. bei ihm habe ich immer das gefühl, es, was immer es auch sei, ist ausgelotet. der tiefste punkt gesichtet. personifizierte demut in einem sinn, der mir viel bedeutet und den ich nicht mehr erklären oder diskutieren mag. ein aspekt, in dem ihm kein mir gewärtiger, gegenwärtiger schauspieler das wasser reichen könnte. unaffektierte hingabe.

30. märz 2006

pluto opposition jupiter: ideale erneuern: ende märz 2006 bis anfang oktober 2008: während dieser zeit verspüren Sie den drang, in irgend- einer weise erfolgreich, überragend oder bedeutend zu werden. jetzt wollen sie ein bestimmtes ideal, das sie von der welt haben, in die wirklichkeit umsetzen. achten sie jedoch darauf, daß sie sich nicht arro- gant und dominierend gegenüber ihrer umwelt benehmen, so als wären sie selbst eine art übermensch, der über alle moral und alle gesetze außer seinen eigenen hoch erhaben ist.
w ä r e n ?

29. märz 2006

ich habe einen moment überlegt, ob es einer erklärung bedarf, warum es für mich weitaus aufregender ist, die verschwindenden schnee- und eiskristalle festzuhalten, als schneeglöckchen abzulichten. aber nein. respekt vor diesem furiosen winter, dessen letzte spuren mich gerade verzaubern. schnee und eis sehen und nicht frieren. das ist großartig.




mehr