4 Antworten auf „27. Februar 2018

  1. P.S. Der Ticketverkauf hat heute gerade angefangen. Wer auch hingeht, sei eindringlich vor den Tribünenplätzen gewarnt, man sieht mit bloßem Auge so gut wie nichts vom Bühnengeschehen, winzig klein. Muss ich nicht noch mal haben. Die Spitzenplätze direkt vor der Bühne bewegen sich zwischen 350 und 580 Euro. Unsere Innenraum-Tanzplätze dagegen „nur“ bei 112 Euro. Es war nicht nur die Sparsamkeit, dass ich mich für diese billigsten Plätze entschieden habe. Die Tribünen-Sitzplätze hinten sind teurer und taugen nichts, hatte ich mal, auch Stones. Nur auf die Monitorwand geglotzt und uns geärgert und nach 45 Minuten das Konzert verlassen. 1995. Bin ich gnadenlos. Übrigens auch mal bei Tom Jones in den Messehallen. War einfach nicht gut genug. Nix wie weg! Aber diesmal wird es okay. Sehr!

  2. fb ~ 28.02.18

    Christoph M.
    Hast du über Bild.de gekauft?

    Gaga Nielsen
    Nein, ich bin in der Rolling Stones-Mailing list und hab direkt von den Stones eine Mail mit einem Code bekommen. Übrigens ist seit 10:01 der Innenraum ausverkauft. tja. Hans kommt übrigens auch, Innenraum, Tanzplatz natürlich!

    Gaga Nielsen
    ACHTUNG!
    ein anderer Ticket-Händler hat noch Stehplätze im Innenraum für 143 Euro verfügbar! Da heißt es zuschlagen, da immer noch günstiger als der billigste Tribünenplatz bei eventim!
    hier: https://www.viagogo.de/…/Rolling-Stones-Karten/E-2620091

    Ina Weisse
    Ach weißt du, ich bin schon versorgt;-)

    Gaga Nielsen
    dass du immer so angeben musst, ekelhaft!

    Ina Weisse
    Phhhh, wer hat, der hat…

    Max Zorn
    Ach weißt Du, die Stones guck ich nicht öfter als einmal im Jahr. Sonst nutzt sich das so ab… :P

    Gaga Nielsen
    kluge Entscheidung! Wenn Mick jetzt tot umfällt, hast du dann in jedem Fall noch einen brandaktuellen letzten Eindruck. Bei Keith haben wir hingegen ja nichts zu fürchten, außer dass wir darauf achten müssen, welche Erde wir ihm hinterlassen (wie du es mir so schön beigebracht hast)

    Max Zorn
    Gaga für jede Zigarette, die irgendwo auf der Welt geraucht wird, kriegt Keith Richards 10 weitere Minuten Lebenszeit geschenkt. Deswegen, tatsächlich, keine Bange!

    Gaga Nielsen
    habe ich keine Sorge! Auch ich trage immer wieder gerne dazu bei, dass Keith uns alle überlebt!

    P.S. um Charlie mache ich mir da eher Sorgen und wie gesagt auch um Mick, weil die beiden ja eher gesund leben und Mick meiner Kenntnis nach schon lange nicht mehr raucht und auch allgemein zu wenig Alkohol zu sich nimmt. Ronnie dagegen hat sich ja gerade wieder als sehr zäh erwiesen und eine schwere Erkrankung weggesteckt, er ist eher aus dem gleichen Holz wie Keith geschnitzt. Mick ist dagegen ja schon etwas verweichlicht, da der Körper verlernt hat, mit Drogen umzugehen. Und David (Bowie natürlich) hat in den letzten zehn Jahren ja auch mit den Drogen aufgehört. Man muss den Körper auch abhärten und erziehen. Auch Christine Kaufmann ist ein schönes Beispiel für zu gesunde Lebensführung, es war ihr Verhängnis! Und alle hätten geschworen, sie wird mindestens 100!

    Gaga Nielsen
    zu den viagogo-Tickets Stehplatz Innenraum, gerade gehört,die schlagen noch 50 Euro Buchungsgebühr drauf, am Ende zahlt man schlappe hundert Euro mehr für den Platz, wie ich bezahlt habe. Ist definitiv ein Geschäftsmodell, dieses Re-Selling. Hatte auch kurz überlegt, mehr Tickets als benötigt zu kaufen, hab aber keine Lust mich als Händlerin zu betätigen und auf den ganzen Schriftwechsel und Gedöns. Frisst nur Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s