Ich muss leider alle Termine bis einschließlich 2020 absagen. Götz George ist tot. Ich war ja immer die Frau im Schatten, das können Sie natürlich nicht wissen, da ich stets sehr diskret mit unserer kleinen, aber sehr beständigen Affäre umgegangen bin. Aber jetzt ist sowieso schon alles egal! Vor einigen Jahren habe ich einen sehr beliebten kleinen Frisuren-Katechismus für den Herrn verfasst, in dem ich die vier Männtertypen („Südfrankreich“ „Bon Vivant“ „Björn“ und „Schach“) behandelt habe, sowie die zum jeweiligen Typ passenden Frisuren. Es war ein offenes Geheimnis, dass ich bei Typ Bon Vivant jede Zeile Götz George gewidmet habe. Dass bei den Beispielfotos auch noch andere Gesichter dabei waren, sollte der Diskretion dienen, eine kleine Spiegelfechterei. Seine Lebensgefährtin hat sicher auch Internet, da wollte ich auf Nummer Sicher gehen. Aber jetzt kommt sowieso alles heraus, also scheiß drauf! Und unter der Erde liegt er ja auch schon, mein geliebter Götz. Natürlich war ich nicht zur Beisetzung eingeladen. Diskret bis in den Tod! Hier noch einmal zum Nachlesen, in memoriam: Typ Bon Vivant (die anderen Typen sind in der Fußzeile verlinkt) Leb wohl.

Eine Antwort auf „27. Juni 2016

  1. fb ~ 27.06.16 Gaga Nielsen
    ist mir sogar einen extra Blogeintrag wert!

    Stefan P.
    *wow*

    Gaga Nielsen
    (ich würde mal sagen, dein wow ist mehr als angemessen, lieber Stefan. Aus unseren kommenden Verabredungen wird nun vorläufig nichts, da hast du sicher Verständnis! Es sei denn, ich finde Trost bis dahin!)

    Stefan P.
    Mein vollstes Verständnis.

    Gaga Nielsen
    Gott hilf
    (ich hoffe, du bist mit diesem Musikprojekt nicht irgendwie familiär verbunden, da muss ich nämlich erst recht weinen – ich glaube, ich brauche jetzt ein bißchen Rammstein – kosmisches Gleichgewicht und so!)

    Claudia Thomas
    Ich verstehe das. Ich verstehe das nur allzu gut.

    Gaga Nielsen
    Hattet ihr auch was? Wer verstünde das besser als ich! „Warum soll etwas so Schönes nur einer gefallen, die Sonne, die Sterne, gehör’n doch auch allen“

    Claudia Thomas
    Ich bin da nicht so forsch wie Du. Ich habe ihn sehr herzlich und intensiv aus der Ferne angehimmelt. Seine Aura war einfach zu groß für mich – aber für Dich genau passend!

    Gaga Nielsen
    oh Claudia, Gott segne dich für deine unermessliche Weisheit und Güte! Dachte, ich hätte eine Schwester im Geiste – na ja stimmt ja auch – aber halt nur im Geiste, nicht im Fleische – gefunden, und wir könnten eine Selbsthilfegruppe gründen, in der wir uns mal alles von der Seele reden! All die Jahre im Geheimen, nie ein gemeinsamer Roter Teppich mit Götz. Das war schon arg schmerzlich. Wo ich doch so zeigefreudig bin und so viele Klamotten im Schrank habe. Ein Jammer! Nun ist es zu spät. …oder ein neuer Götz muss her! (Bedingung für Bewerber: bitte nur Typ Bon Vivant bzw. Südfrankreich bzw. Schach bzw. Björn)

    Claudia Thomas
    Björn?
    Ich fand immer für mich, dass Götz meine heilige platonische Liebe ist.

    Gaga Nielsen
    interessiert an Björn? Auf meiner Agenda eher das Schlusslicht, hier isser: http://gaga.twoday.net/stories/4499328

    ich muss das jetzt natürlich auch schmerzlich lernen, platonische Liebe mit Götz! Eine ganz neue Erfahrung für uns beide. Ich denke, ich verrate kein Geheimnis, wenn ich dir hier erzähle (wir sind ja ganz unter uns) unsere Beziehung hat sich überwiegend in meinem Schlafzimmer abgespielt. Bei ihm ging es nicht, aus bekannten Gründen!

    Claudia Thomas
    Wenn wir wo unter uns sind, dann hier. Und in Deinem Schlafzimmer. Ach, bei all der Trauer kannst Du Dich wirklich als glückliche Frau schätzen! Diese Augen, der Blick!
    (Ich lachte gerade herzlich über die Björns.)

    Gaga Nielsen
    Ach ja, Götz konnte einem ganz tief in die Augen sehen. Ganz tief. Ganz, ganz tief. hach. Habe gerade beim Björn-Querlesen in den Kommentaren entdeckt, dass ich seinerzeit noch einen weiteren Typ erwähnt hatte, der es nie zu einem Portrait in der Serie gebracht hat. Ein gewisser Typ Matthias. Aber ich glaube, den braucht man nicht so dringend. Also ich könnte auf den glatt verzichten, mit seinem Heilstein um den Hals. Ich habe es gerne etwas viriler. WAs rede ich. JEder kannte Götz. Aber niemand so wie ich! Herrlich, sich einmal so ganz unter vier Augen auszusprechen! Das tut so gut!

    (danke für dein Mitgefühl, Stefan! Wir sind ja ganz unter uns!)

    Claudia Thomas
    Ganz. Unter. Uns. Nur mit Götz.

    Über Matthias muss ich nachdenken. Matthias passt irgendwie zum heutigen Fensterputztag.

    Gaga Nielsen
    häng dein Herz jetzt bitte nicht an MAtthias, er ist es nicht wert, glaube mir, vertrau mir!

    Claudia Thomas
    Ich glaube, Matthias ist so einer mit dem man sicher alt werden kann.

    Gaga Nielsen
    C l a u d i a …! ich zitiere aus dem Kommentar. „Bitte nicht Typ Björn mit Typ Matthias verwechseln. Der ledergebändelte Heilstein baumelt an einem viel schmaleren Körper. Matthias (gerne mit Hermann Hesse-Brille) ist ein Typ, der nicht dringend mit unbekleidetem Oberkörper herumlaufen sollte. Stark unterentwickelte Brustmuskulatur vom vielen Stubenhocken und sich über Weltprobleme den Kopf zerbrechen. Typ Björn hingegen packt an. Auch Holzhacken ist für ihn kein Fremdwort! Die Pullover von Björn sind übrigens nicht von ihm selbstgestrickt, sondern von seinen vielen Skandinavien-Aufenthalten mitgebracht.“ Bitte such dir einen Björn, mit dem kann man ebenfalls altwerden, aber der packt an! und zu! und das ist es doch was wir wollen! (du willst es doch auch!)

    P.S. wobei ich relativierend sagen muss, dass ich diese Hesse-Brillen nicht die schlimmsten finde. Da gibt es störendere Modelle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s