https://www.flickr.com/apps/slideshow/show.swf?v=261948265


Dritter September 2015. Nach der Ganzkörper-Magnetresonanz-Tomographie. Ich kam aus einem Gebäude in Berlin Buch, einem Kubus mit starker magnetischer Strahlung, der „Berlin Ultrahigh Field Faciltiy“ (ein paar wenige Aufnahmen davon ein andermal). Weil auf dieser Strecke am Rande von Berlin keine S-Bahn parallel Richtung Mitte unterwegs ist, muss man länger warten, als an Haltestellen in der Innenstadt. Ich erinnerte mich, dass Zucker erwähnt hatte, dass es eine Kuhwiese hinter der S-Bahn gibt. Ich mag Kühe sehr gerne und wollte Aussschau danach halten. Ich fand eine Pferdekoppel und wildes Gestrüpp in der Abendsonne.

Es war so gegen achtzehn Uhr. Ich fragte den Mann, der auf der Koppel zwischen ein paar Hühnern herumwirtschaftete, nach der Kuhwiese, er zeigte mir die Richtung, und meinte, dass es sicher noch ein Spaziergang von einer Viertelstunde wäre. Das war mir zu lang, bei dem schwindenden Licht. Ich freute mich an dem Szenario, verlor beim Stapfen durchs hohe Gras meine Sonnenbrille, als ich mich nach irgendetwas bückte… nach einer Blume vielleicht, einem blauen Natternkopf, die ich nur näher betrachten wollte. Ich entdeckte wilde, gelbe, reife Kürbisse und pflückte einen kleinen und einen kindskopfgroßen. Da fiel mir die fehlende Sonnenbrille auf. Ich ging genau den Weg zurück durch das hohe Gras, ich fand sie und ging zurück zur nahen S-Bahn, die auch gleich kam. Ich war ein bißchen ruhebedürftig, weil ich eine ganze Stunde lang völlig regungslos liegen musste und dabei Atemkommandos befolgen, was keine erholsame Angelegenheit war. Ich bekam danach keinen Anruf und keine Post von der Berlin Ultrahigh Field Facility. Was das nur erdenklich gute Ergebnis war.

Eine Antwort auf „25. Oktober 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s