Man kann ja gegen Fußball sagen, was man will, aber in Sachen Trendfrisuren und durchtrainierte Körper sind die jungen Männer ganz vorne mit dabei. Ja, man könnte sagen allererste Liga!

Eine Antwort auf „11. Juli 2016

  1. fb ~ 12.07.16 Jovica Hendrix
    die diät ist nicht weit………..

    Max Z.
    Es gibt auch Gegenbeispiele, wie diese, auch sonst sehr sehenswerte Seite beweist:
    http://www.fiese-scheitel.de/NewFiles/kicker5.html

    Gaga Nielsen
    ich bitte dich. Die Beispiele untermauern doch nur meine These, dass sich der Fußballer dem Trend nicht versperrrt (wie es leider immer wieder bei einigen Intellektuellen zu beobachten ist). Bestes Beispiel die Bernd Clüver-Frisur von Gerd Wörner. Ja, meine Herren, das war mal modern. Auch undenkbar, dass sich Bernd Clüver nicht mit einem angesagten Haarschnitt auf Platz eins der Hitparade präsentiert hätte.Und auch das Tier, das hipster Günther Schäfer 1984 auf dem Kopf hatte, war mal topmodisch! Und der Nackenschoner natürlich.

    (extrem schöne Seite! Marcus Petry-Petsch tut mir ja ein bißchen leid, da scheint etwas schiefgelaufen zu sein. Ich glaube, dieser Look war in der Tat zu keiner Zeit modern, man möchte ihm am liebsten zwanzig Mark für den Frisör (UND Rasör) in die Hand drücken.)
    http://www.fiese-scheitel.de/NewFiles/kicker6.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s